Logo  

L O V E L E T T E R S 4 Y O U

Gefühle online

B L I N D D A T E

 


 

 Startseite
 Love-News

Romantische Texte
 Poesiealbum
 Lovebook

Romantische Bilder
 Grußkarten
 Desktop-Kalender
 Hintergrundbilder

Service
 Kummerkasten
 Flirtecke
 Lovelinks
 Spielwiese
 Chat
 Newsletter-Archiv
 Charts
 Schnäppchen-Ecke

SMS-Ecke
 Spruch des Tages
 SMS-Sammlung
 Sprüche eintragen

Romantikecke
 Romantische Ideen
 Buchtipps
 Geschenkideen
 Eure Ideen

Specials
 Weihnachten
 Valentinstag
 Ostern
 Blind Date

Partner
 Sheeras Geschenke
 Trausprüche

   

Blind Date - Das Kennenlernen

Natürlich will man früher oder später gerne wissen, mit wem man es nun tatsächlich zu tun hat, man hat sich schon so allerlei vorgestellt, Bilder entstehen im Kopf, wie sieht er/sie wohl aus. Und dann kommt sie die unvermeintliche Frage: "Schickst du mir ein Bild von dir?" Im Grunde genommen spricht ja nichts dagegen, man kennt sich schon ne Weile, man mag sich, warum eigentlich nicht? Schick einfach nur Bilder, hinter denen du in jedem Fall stehen kannst. Du kannst dir nie sicher sein, ob dieses Bild nicht vielleicht eines Tages weitergeschickt wird.

Grundsätzlich ist anzumerken, dass du dir im klaren darüber sein musst, wie viel du deinem Gegenüber von dir verraten willst. Sei vorsichtig, lass dir Zeit. Wie heisst es so schön, gut Ding will Weile haben. Lass dich nie zu etwas drängen. Denk daran, dass du schon alleine mit der Herausgabe deiner Emailadresse unter Umständen viel von dir Preis gibst. Willst du zu Anfang eher ein bisschen versteckt agieren, dann löse dir eine Emailadresse bei einem der vielen Gratis-Anbieter, die du dann weiter gibst. Sei vorsichtig mit der Herausgabe deiner Firmen-Emailadresse, nicht nur dass du damit schnell mal erpressbar wirst, es ist auch oft der Fall, dass Firmen die Korrespondenz ihrer Angestellten überwachen.

Überlege dir also gut, ob du Privatadresse, Telefonnummer, Homepage, usw. weitergeben willst. Diese Angaben verhelfen deinem Gegenüber sehr schnell viel über dich in Erfahrung zu bringen.

Denkt daran: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Wenn jemand ernsthaft an dir interessiert ist und nur das Beste für dich will, dann wird diese Person verstehen, dass du Zeit brauchst um Vertrauen zu fassen und sie wird dich auf keinen Fall zu etwas drängen. Also sei Selbstbewusst und tue nichts, was du nicht auch wirklich möchtest.

Zurück zur Übersicht
 

Anzeige

   

Buchtipp:

Es war Donnerstag

Es war Donnerstag
Gerd Reuter
ISBN 3831134170
mehr...
 

Buchtipp:

Food for Love

Food for Love
Anna Cavelius, Monika Schuster
ISBN 3833805781
Bestellen?
 

 

 
Häufige Fragen Kontakt Impressum

© Loveletters4you 2010