Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Ich habe dich zum Fressen gern (gebasteltes Kochbuch)

Hier findet ihr Vorschläge zum Basteln - Alle Fragen nach Geschenken und Bastelideen gehören in das Forum "Was schenk ich bloß?"

Ich habe dich zum Fressen gern (gebasteltes Kochbuch)

Beitragvon suchagoodgirl » 17.01.2005 18:10

Ich habe dich zum Fressen gern (Kochbuch)

Inhalt dieses Threads



Ideen für den Titel
  • Ich habe dich zum Fressen gern
  • Liebe geht durch den Magen
  • Ohne dich schmeckt alles doof (mit einem Sheepworld-Schaf vorne drauf)



Gestaltungsideen
  • allgemeine Ideen
    • zu jedem Rezept nette Sprüche oder überall zwischendurch Zitate
    • Rezepte in Kategorien aufteilen
    • die Namen der Rezepte so ändern, dass sie was mit Liebe zu tun haben (dadrunter in klein den "richtigen" Namen schreiben)
    • Banner (wie z.B. hier im Kochbuch des Forums) verwenden um die Kategorien auch optisch zu unterscheiden
    • einen Comic o.ä. der euch verbindet als Gestaltungsgrundlage nehmen (z.B. ein "Schafiges Sheepworld Kochbuch" draus machen)
    • in Scrapbooking-Art (überall kleine Bildchen dazu, vielleicht auch von den Menüs, am besten eigene Fotos)
    • für jedes Thema eine andere Hintergrundfarbe verwenden (evtl. bei einem Farbton bleiben und den abstufen, damit es nicht zu bunt wird)
    • auf die erste Seite ein weiser / lustiger Kochspruch
    • in kursiver Schrift ab und an kleine Tipps
    • wenn man in Kategorien unterteilt, zu Beginn jeder Kategorie ein passendes Foto und den Titel der Kategorie als eine Seite gestalten
    • Gestaltungsmöglichkeiten allgemein
    • kleines Vorwort zu jeden Thema schreiben
      • z.B. für Cocktails: "Ein prickelnder Höhepunkt muss nach jedem perfekten Dinner einfach sein. Lass uns anstoßen, auf eine heiße Nacht mit kaltem Getränk!"
    • statt eines Titels auf die 1. Seite ein Sheepworld-Schaf mir Messer und Gabel malen - "Ohne dich ist essen doof"
    • Rezepte (für Anfänger) genau erklären
    • es muss keine Masse an Rezepten enthalten, wenige, dafür wirklich tolle / ausgefallene Rezepte reichen auch
    • Fotos einbringen, auf denen man selber beim Kochen zu sehen ist (man muss ja nicht extra kochen, man kann ja auch einfach nur so tun)
    • persönliche Einleitung schreiben
  • als Buch
    • Fotobuch
      • z.B. bei Myphotobook, 18,5cm x 18,5cm mit 24 Seiten und Ringbindung knapp 15€; viele Gestaltungsmöglichkeiten, sehr einfach zu bedienen
      • bei DM
    • wie ein richtiges Buch (z.B. im Copyshop binden lassen)
    • Kladde
  • als Ordner / Mappe
    • die ganzen Seiten in Klarsichtfolien packen oder Laminieren (damit sie abwischbar und vor Spritzern geschützt sind)
    • Cover für den Ordner erstellen und z.B. bei Fotobuch drucken lassen
    • ein Ordner ist nicht so endgültig wie ein Buch, man kann immer wieder neue Seiten reinheften
    • eine unifarbene Mappe, vllt. auch eine Durchsichtige, z.B. mit viel Rosa, Herzen und Essen gestalten
  • als Heft / selber gebunden
    • mit einem roten Geschenkbad am Rand einbinden
  • binden lassen
    • braucht einen Rand von 1,5cm (etwa, besser vorher erkundigen), damit es gebunden werden kann
  • Kochbuch auf Karteikarten
    • Karteikarten einlaminieren
    • ein schöner Karteikasten (so einen oder Rezeptebox oder normale Deckbox für Karten)
    • Karteikasten mit Serviettentechnik verschönern oder lackieren/ansprühen und dann mit einem Lackstift verzieren oder etwas draufschreiben á la "Liebe geht durch den Magen"
    • mit Klebebuchstaben und Stickern verschönern
    • Trennkarten farblich passend gestalten
    • so groß ausdrucken, wie für normale Spielkarten
      • dann passen sie in Deck-Protektoren für z.B. Magic-Karten (yu gi oh! passt nicht, die sind kleiner).
      • 100 Schutzhüllen gibts für ca. 1€ in den Geschäften in denen es auch die Karten gibt
      • Es gibt sie auch für ca. 2€ für 50 Schutzhüllen, dann sind sie etwas stabiler, aber nur von einer Seite durchsichtig
      • Hersteller von beiden: "Ultra Pro" (Dort gibts auch Boxen in denen man diese Karten aufbewahren könnte.)
      • Um die Karten in der richtigen Größe zu erhalten in Photoshop eine weiße Seite öffnen, die genau so groß ist wie die Hüllen (Außenmaße, deswegen muss je nach Dicke des Papiers etwas von den Seiten abgeschnitten werden, aber das ist minimal)
    • z.B. an der Innenseite der Küchentür mit einem Tesastreifen befestigen um die "Lieblingsessen" immer schnell zur Hand zu haben.
    • Karten in Sammelmappen aufbewahren
      • eine Art stabile Klarsichtfolien kaufen, in die dann pro Seite immer mehrere Karten passen → in einem Ordner aufbewahren
    • aus vielen solcher Hüllen eine Tasche nähen und die Karten dort reinstecken
    • eine Schachtel in der die Karten senkrecht stehen können zum Durchblättern - aus abwaschbarem Material (also küchentauglich)
  • Banner als Hintergrund bei Word einfügen
    • Seite einrichten
      • Datei → Seite einrichten → Oben → -5 eingeben
        Dann ist in der Kopfzeile genug Platz für die Banner
    • Kopfzeile
        Ansicht → Kopf- und Fusszeile
        Dort das Bild einfügen: Einfügen → Grafik → Aus Datei ...
    • Vorsicht!
      • Jede Seite hat nun den selben Banner und wenn du in der neuen Kategorie den alten Banner löschst und einen neuen Banner einfügst, wird das auch bei den vorherigen Seiten passieren.
        Wenn du mit einer Kategorie fertig bist und mit der Neuen anfängst, musst du folgendes tun:
        Einfügen → Manueller Umbruch → Abschnittswechsel → Nächste Seite
        Auf der neuen Seite auch die Kopf- und Fusszeile öffnen. Auf Seite einrichten gehen und ein Häkchen unter "Layout" bei "erste Seite anders" machen. Dann löschst du den alten Banner und fügst den Neuen ein.



Ideen für den Inhalt
  • Infos über Aphrodisiaka
  • (Koch- / Küchen-)Lexikon
    • Abkürzungen (z.B. TL = Teelöffel)
    • Tricks zum Kochen (z.B., dass man bei Nudeln in das Wasser Salz und Öl reinmachen muss)
    • einzelne Schritte beim erklären
  • Tipps für eine romantische Atmosphäre
  • Rezepte die ihr zusammen gekocht habt (mit Bildern)
  • ein Rezept für unsere Beziehung (was Persönliches)
  • Saisonkalender (welches Obst / Gemüse wann Saison hat)
  • Nr. vom Pizza-Lieferservice o.ä., für die Momente, in denen man wirklich garkeine Lust hat zu kochen
  • Dekotipps
    • Falttechniken bei Servietten
    • gefärbtes Wasser für Blumenvasen
    • Sandvasen
    • Kerzen
    • Rosentaschen



Vorschläge für Kategorien und deren Namen
  • Einleitung
    • zu jeder Kategorie eine kleine Einleitung schreiben
  • grundsätzliche Unterteilung
    • Vorspeisen ~ Hauptspeisen ~ Nachspeisen
      ODER
    • Fingerfood ~ Vegetarisch ~ Fleisch ~ Fisch Süßes
      ODER
    • Vorspeise ~ Hauptspeise ~ Desserts ~ Gebackenes ~ Getränke
  • allgemeine Ideen
    • Leckerbissen: auf (Vampir)Bisse beziehen
    • das erste Ma(h)l (eben das erste Gericht, was zusammen gekocht wurde)
    • Sündhaftes (ganz besondere Rezepte, eine Kategorie, die auch als Unterkategorie der jeweils anderen genommen werden könnte)
    • Nach heißen Nächten
  • Snacks
    • davor, danach und zwischendurch
    • Kleine Leckerbissen
    • Quickie
    • Kleine Knabbereien
  • Nachspeisen und Süßes
    • zum Vernaschen
    • süße Liebeserklärungen
    • Sweets for my sweet
    • Süsse Sünden
    • Zarte Versuchung
    • ... der Geist schwach – süße Verführung
  • scharfe / würzige Gerichte
    • Feuer&Flamme
    • scharfe Sachen
    • ja nichts anbrennen lassen
    • Feurig-scharf
    • scharfe Leidenschaft
    • Loderndes Feuer
    • flammende Herzen
    • fackelnde Liebe
    • heiße Leidenschaft
    • heiße Liebe
    • Einleitung:
      • Egal wie scharf man es selber mag ist es hier nützlich, Dinge wie frischen Chili oder Chilipulver nur in Maßen zu verwenden, um unliebsamen Überraschungen aus dem Weg zu gehen. Lieber das Pulver mit auf den Tisch stellen ... so kann sich jeder nach belieben nachwürzen!
      • Besonders wichtig bei diesen Gerichten ist das Chilipulver, frische Chilis, Pfeffer und Paprika. Aber Vorsicht: Nicht jeder Mensch mag es scharf und würzig. Die oben genannten Zutaten sollte man nur in Maßen verwenden, damit es keine Überraschungen am Tisch gibt wie z.B. hochrote Köpfe oder zu wenig Getränk, weil die Gäste innerlich fast verbrennen. Am besten stellt man Pfeffer und Paprika auf den Tisch, damit jeder selbst nachwürzen kann.
        Desweiteren sollte man besser darauf achten, nicht innerhalb der Woche scharf zu kochen. Zu scharfes Essen kann am nächsten Tag nämlich fatale Folgen haben, wie ein ständiges Gerenne auf die Toilette, einen gluckernden Bauch oder ein unliebsames Drücken im Po.
  • Menüs
    • Liebesmenü
    • Candle Light Dinner
  • Getränke
    • feuchte Angelegenheiten
    • Heisse Drinks für heisse Nächte
    • cool drinks for hot nights
  • Deko
    • Liebeszauber in der Küche
    • Das Auge (Herz?) isst mit
    • Candle Light Dinner
  • die ganz persönlichen ("eure") Rezepte
    • Private emotion
    • Sinnliche Gerichte
  • Vorspeisen
    • Vorspiel
    • Kleine Leckerbissen
    • Foreplay
    • Quickie
  • Salate
    • was Knackiges
  • typische Gerichte aus verschiedenen Ländern
    • Aus aller Welt
  • Brotrezepte
    • Brotzeit
  • Fisch & Meeresfrüchte
    • Meeresrauschen
  • Nudeln/Reis/Kartoffeln
    • Heißes von (tief) unten
    • Pasta et basta
  • Fleisch
    • Das Fleisch ist willig...




Ideen für Rezepte
  • viele Rezepte findet ihr hier im Unterforum Kochen, Backen und Genießen und in den Sammlungen zum Thema Kochen
  • Rezepte speziell für die Mutter / von der Oma
  • Preiswerte Rezepte
  • Kochbücher
  • Resteverwertung
  • Frag Mutti
  • lecker ~ Valentinstag-Rezepte
  • Rezepte, die euch besonders gut gefallen, also wie er euch am besten bekocht (z.b. wenn ihr etwas wählerisch seid)
  • Kleine Leckerbissen
    • Pizzabrötchen
    • Kräuterbutterbrote
    • Kräuterbutter selbstgemacht
    • Gefüllte Fladenbrote
    • Pfannkuchen
    • Bruschetta
    • Tomaten-Mozzarella Spieße
    • Rührei mit Speck
  • Sinnliche Gerichte
    • Gebackene Knoblauchkartoffeln
    • Gratinierte Spätzle-Filet-Pfanne
    • Nudelauflauf mit Brokkoli
    • Zürcher Geschnetzeltes
    • Pouletten
    • Auflauf
    • ZucchiniLasagne
    • Hähnchenspieße mit Ingwer-Zitronensauce
  • Feuer & Flamme
    • Buntes Chili con Carne
    • Penne al Arrabiata
  • Süsse Sünden
    • Mousse au Chocolat (mit Obstsalat)
    • Panna Cotta
    • Tiramisu / Frucht-Tiramisu
    • Zevener Himmelstorte
    • Erdbeeren überzogen mit Schokolade (Zartbitter-, Vollmilch- oder Weiße Schokolade)
    • Himbeercreme auf Löffelbiskuit
  • Heisse Drinks für heisse Nächte
    • Swimming Pool
    • Sex on the Beach
    • Erdbeer-Margarita
    • Caipirinha
    • Von der Venus



passende Zitate und Gedichte
  • Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber. (Albert Einstein (1879-1955), dt.-amerik. Physiker (Relativitätstheorie), 1921 Nobelpreis)
  • Essen und Trinken sind wie Frau und Mann: von Geburt an füreinander bestimmt, aber deswegen noch lange nicht beliebig kombinierbar. (August F. Winkler, dt. Journalist u. Restaurantkritiker)
  • Die Männer lieben jene Frauen am leidenschaftlichsten, die es verstehen, ihnen die leckersten Dinge vorzusetzen. (Honoré Balzac)
  • Jede Frau ist für gutes Essen anfällig. (Casanova)
  • Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Winston Churchill)
  • Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks. (Auguste Escoffier)
  • Essen und Beischlaf sind die beiden großen Begierden des Mannes (Konfuzius)
  • Kochen erfordert eine gewisse Konzentration, eine gewisse Liebe, eine zärtliche Aufmerksamkeit. (Norman Mailer)
  • Manch schöne Frau hat das Welken männlicher Liebe durch Ihre Kunst, pikante Leckerbissen herzustellen, zu verhindern gewusst. (Guy de Maupassant)
  • Liebe geht durch den Magen. (Sprichwort)
  • Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst. (François de La Rochefoucauld)
  • Hätte der Liebe Gott die Erdbeeren und den Knoblauch nicht geschaffen, dann wäre die Schöpfung nicht perfekt. (Unbekannter Autor)
  • Es steht der Frau nicht gut an, den Mund zu öffnen, außer beim Essen. (Aus Albanien)
  • Essen hält Leib und Seele zusammen. (Sprichwort)
  • Hunger ist der beste Koch. (Sprichwort)
  • Essen gut, alles gut. (Knorr)
  • Ich singe gerne, trinke gerne, und liebe wohl, geliebt zu sein. (Adalbert von Chamisso, Dichter)
  • Der Witz ist das Salz der Unterhaltung, nicht die Nahrung. (William Hazlitt)
  • Wenn Musik die Nahrung der Liebe ist, so spielt fort. (William Shakespeare)
  • Wo Verliebte sich ansehen, erhält das Feuer ihrer Liebe neue Nahrung. (Gottfried von Straßburg, Tristan)
  • It's not that chocolates are a substitute for love. Love is a substitute for chocolate. Chocolate is, let's face it, far more reliable than a man. (Miranda Ingram)
  • Der Apfel
    Ich begehre Dich
    wie einen Apfel
    Rot, rund, strahlend
    lockt mich schon die Hülle

    Ich verzehre Dich
    wie eine Frucht
    Beiße in Dein Fleisch
    voll Saft und Fülle

    Verführerisch die Schale
    fruchtbar dann der Kern
    enthülle ich dich küssend
    vernasche Dich einfach gern.
  • Ich koche heute nur für Dich (Frank Hoppe)
    Stehe in meiner Küche,
    versuche was zu kochen ...
    für wen?

    Alleine schmeckt es mir nicht,
    würde mich freuen,
    sehe ich jetzt Dein Gesicht.

    Zuviel gekocht es reicht für zwei.
    Hast Du noch Hunger ?
    Na los...
    dann komm vorbei.

    Für Dich da würde ich
    sogar noch etwas anderes kreieren,
    Nudeln,
    die kann jeder kochen,
    so etwas würde ich Dir nicht servieren.

    Was hälst Du davon,
    ich koche heute nur für Dich
    nach thüringischer Art?
    Keine Angst,
    ich koche nicht scharf,
    nur für Dich alles leicht und smart.

    Hat es Dir dann geschmeckt,
    dazu noch eine schöne Flasche Wein,
    eigentlich egal ...
    Die Hauptsache wäre für mich,
    wir könnten endlich wieder mal
    zusammen sein.
  • Mollig sein...
    Mollig sein ist wunderbar
    In dieser Hinsicht bin ich ein Star!
    Wegen der Linie hab ick keine Sorgen
    Freue mir heute schon auf Morgen.
    Denn Morgen gibt’s an schönem Orte
    Meine Lieblings-Sachertorte!
    Ich pfeife auf das Schlankheits-Gedöns
    Mollig is schön, jetzt sach ich dir eins
    Viel lieber sind mir die dicken Leute,
    Nicht so fanatisch wie die Dürren von heute!
    Der bin Laden das Klappergestell
    Ist doch wohl ein übler Gesell
    Bei den Dicken, schaut euch doch um
    Gibts kein einziges Scheusal und deswegen drum
    Lob ich mir die molligen heiteren Gäste,
    Die gerne gut essen bei jedem Feste.
    Und welche nicht schon beim ersten Bissen
    Sich klammheimlich und leise verpissen.
    Die neue Mode hiermit ist klar:
    Mollig sein ist wunderbar!
  • Morgens kann ich nichts essen, weil ich Dich liebe!
    Mittags kann ich nichts essen, weil ich Dich Liebe!
    Abends kann ich nichts essen, weil ich Dich Liebe!
    Nachts kann ich nicht schlafen, weil ich hunger habe!
  • Ich liebe Dich wie Haselnuss,
    wie Himbeeren mit Sahne,
    wie Zimtsterne mit Zugerguss -
    Rezept von einer Ahne.

    Dein Anblick ist mein Leibgericht,
    erfrischend und so labend.
    In meinen Träumen ess' ich Dich,
    am Morgen wie am Abend.

    Und ist die Küche auch mal leer,
    so muss ich nimmer darben,
    Dein Kuss füllt mir den Magen,
    und macht Appetit auf mehr,
    denn immer ist es angenehm
    zu kosten Deinen Atem.
  • Gar lieblich dringen aus der Küche,
    bis an das Herz die Wohlgerüche.
    Hier kann die Zunge fein und scharf
    sich nützlich machen und sie darf!
    Hier bereitet man die Zaubermittel
    in Töpfen, Pfannen oder Kesseln,
    um ewig den Genmahl zu fesseln,
    von hier aus herrscht
    mit schlauem Sinn
    die Haus- und Herzenskönigin.
    (Wilhelm Busch)
  • Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen (Dalai Lama)
  • Nach einem guten Essen ist man bereit jedem zu verzeihen, selbst den eigenen Verwandten.
  • Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.
  • Gut essen und trinken, hält Leib und Seele zusammen.
  • Schokoladensprüche
  • "kink is a spice - not the main meal"
  • "Die Liebe eines Mannes wird im Bett gewonnen und bei Tisch erhalten (Sprichwort)"



passende Bilder



speziell: Kochbuch für die Mutter ~ die besten Rezepte aus ihrer Kindheit
  • Ideen für den Titel
    • Omas beste Rezepte für ihre Töchter
    • Homemade - 99 kulinarische Mitbringsel
    • Omas Leckereien
    • Großmutters Geheimnisse - Haushaltstipp aus den guten alten Zeiten
    • Omas liebste Leckereien für ihre Töchter
  • Ideen für Rezepte
    • Gänsebraten
    • Sauerbraten
    • Rindsrouladen
    • Mürber Strudel
    • Ausgezogener Strudelteig
    • Kohlrabi in Käsesauce
    • Champion-Hühnchen
    • Paprika-Hahnchen
    • Hähnchen Marengo
    • Serbische Kotletten
    • Schweinefleisch chinesisch
    • Russischer Hackfleischtopf
    • Schweins-Curry
    • Seehecht Pirat
    • Kaninchen in Weißwein
    • Kaninchen in Rotwein
    • Wildragout mit Spätzle
    • Kalbsgeschnetzeltes
    • Kasseler überbacken
    • Ungarischer Hackbraten
    • Salzstängelchen
    • Spitzbuben
    • Scheiterhaufen
    • Schützenkuchen
    • Butterplätzchen
    • Apfelstrudel
    • Aprikosen-Zucchini-Gemüse
    • Filet mit Pfifferlingen
    • Fisch in Senfsauce
    • Nudeln mit Spinat und Räucherlachs
    • Birnenkuchen
    • Haselnusshasen
    • Hähnchenbrust in Kräuter-Buttersauce



speziell: Studentenkochbuch



speziell: Cocktailbuch
  • Ideen für den Titel
    • Lieblingscocktails
    • 99 Cocktails
    • Shake it
    • let's party - 100 leckere Cocktails
    • Let's shake!
    • 100 Cocktailideen
    • meine Lieblingscocktails
    • besonders schöner Cocktailnamen, z.B. "Sex on the beach" oder "Liquid dreams"
  • Fotos von °kâThênq°



Fotos von fertigen Kochbüchern

von cookie
260


von °kâThênq°
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271

von miss-mady
286 287

von Poldi
274 275 276 277 278 279 280 281

von Varda
288 289 290

von ~Satisfied~
291 292 282 283

von suchagoodgirl
293

von Lilyth
284 285



Links



Wie verschenken?
  • zusammen einem Frühstückstablett (z.B. so eins mit Füßen, das man aufs Bett stellen kann)
  • zusammen mit schönem Geschirr
  • zusammen mit passenden Gewürzen / benötigten Zutaten



.oO0 bearbeitet von togri 0Oo.
Benutzeravatar
suchagoodgirl
 
Bilder: 2430
Registriert: 15.01.2005 12:46
Wohnort: somewhere near the milkyway

Re: Ich habe dich zum Fressen gern (Kochbuch)

Beitragvon BensaMaklovi » 30.06.2010 10:23

woooooah :D super Geschenkidee!
BensaMaklovi
 
Registriert: 30.06.2010 10:17

Re: Ich habe dich zum Fressen gern (Kochbuch)

Beitragvon fabs89 » 08.08.2010 12:03

Benutzeravatar
fabs89
 
Registriert: 09.11.2008 11:06
Wohnort: Schweiz

Re: Ich habe dich zum Fressen gern (Kochbuch)

Beitragvon Sommerregen.* » 08.08.2010 14:35

Wow, fabs. Großartig!! Die Seiten sehen super toll auch, auch wenn ich selber diese "Diddl" Schriftart nicht mag. Aber wiederrum sehr schön, dass du alles einheitlich gemacht hast. Gefällt mir wirklich gut!
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Re: Ich habe dich zum Fressen gern (gebasteltes Kochbuch)

Beitragvon AngelUndercover » 18.04.2012 09:28

Wir alle stolpern, jeder von uns. Darum ist es einfacher Hand in Hand zu gehen.
Benutzeravatar
AngelUndercover
 
Bilder: 27
Registriert: 19.01.2010 08:47

Re: Ich habe dich zum Fressen gern (gebasteltes Kochbuch)

Beitragvon lexxi » 22.05.2012 15:56

Super Idee!

Ich hab so etwas ähnliches Mal für eine Freundin gemacht und es hat sie absolut umgeworfen, dass sie so etwas Tolles bekommen hat. Viele bezeichnen Kochbücher ja als "no-go" Geschenk, aber bei so einem Kochbuch, das man selbst für jemanden gestaltet hat, gelten natürlich andere Maßstäbe. Ich finde es toll, wie man mit diesem Geschenk jemandem eine große Freude machen und zugleich seine kreative Ader voll ausspielen kann!

Kompliment für den tollen Beitrag!
Benutzeravatar
lexxi
 
Registriert: 21.05.2012 16:10

Re: Ich habe dich zum Fressen gern (gebasteltes Kochbuch)

Beitragvon Starsinger84 » 22.05.2012 16:17

Naja, ein "no-go" Geschenk ist ein Kochbuch nicht gleich, nur leider können die meisten damit gar nichts anfangen, da sie sich von Fertiggreichten ernähren. Aber die Mühe und die damit verbundene Zuneigung ist ja das entscheidene.
Benutzeravatar
Starsinger84
 
Registriert: 22.05.2012 12:16


Zurück zu Ideensammlung - Geschenke zum Selbermachen und Basteln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste