Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Fotogeschichte als Liebeserklärung

Hier findet ihr Vorschläge zum Basteln - Alle Fragen nach Geschenken und Bastelideen gehören in das Forum "Was schenk ich bloß?"

Fotogeschichte als Liebeserklärung

Beitragvon beautif00l » 30.07.2007 00:08

Fotoalbum mit Bildern, die Sätze oder Teile eines Satzes enthalten und somit am Ende eine Liebeserklärung ergeben

Äußeres z.B.:
* schlichtes Fotoalbum (schwarz), klassisch, ohne viel Schnickschnack

Fotos:
* schwarz / weiß


Liebeserklärung in Bildern:

Bild 1:
"Hey .. DU!"
-> mit dem Fingern in die Kamera zeigen

Bild 2:
"Ja, du bist gemeint (es sei denn du heißt NICHT Nico oder Johnny Depp)!"
[Das mit Johnny Depp ist ein Insider]

Bild 3:
"Ich muss dir etwas sagen ..."
-> ein verschämter Blick mit entsprechender Körperhaltung

Bild 4:
"Moment, ich trau mich noch nicht."
-> gleiche Körperhaltung, Hand an der Stirn (= "Oh Gott wie peinlich"-Ausdruck)

Bild 5:
"Erst einmal Mut antrinken!"
-> eine Flasche Wodka o.ä. in der Hand, in Trinkstellung

Bild 6:
"Nun müsst's gehen ..."
-> halb über dem (Text)Schild hängend, ziemlich fertig aussehend, Haare hängen nach unten :arrow: einfach betrunken ;)
-> ganz mutig grade hinstellen, wieder groß und selbstbewusst, nachdem man am Anfang so verschämt war

Bild 7:
"... *räusper* ..."
-> Faust am Mund, räuspern

Bild 8:
"Mein Süßer, du bist einfach alles für mich!"
-> die Requisiten von den folgenden Bildern auf diesem Bild zusammen (z.B. Frosch in der Hand, aber als Piratin verkleidet)

Bild 9:
"... Mein Traummann ..."
-> im Hintergrund ein Poster von einem typischen Traummann, also Muskeln, etc.
-> verträumt gucken
-> "schlafen" und auf dem nächsten Bild eine Denkwolke überm Kopf, in der sein Name steht

Bild 10:
"... Mein Märchenprinz ..."
-> einen Frosch küssen

Bild 11:
"... und mein größter Schatz!"
-> als Piratin verkleidet, evtl. mit Schatztruhe



Alternative, ergänzende Ideen:
"Du bist besser als [...]"
-> das [...] "verachtend" ankucken bzw. ablehnen
([...] = etwas, das du gerne magst, z.B. Kuchen)

"Du bist für mich die Welt"
-> einen Globus umarmen

"Du bist mir mehr wert als jedes Geld der Welt"
-> mit Münzen um dich werfen bzw. wegwerfen oder einen Geldschein zerreissen

als Schluss
"Eigentlich wollte ich dir ja nur eines sagen, aber irgendwie bin ich jetzt vom Thema abgekommen"
-> wie du dich schämst, weil du vom Thema abgekommen bist
-> wie du gerade redest und um dich herum ganz viele Sprechblasen:
"Ich" (auf sich selber zeigen)
"liebe" (ein herz vorhalten oder mit den Händen machen)
"dich" (in die Kamera zeigen)



zum Schluss ein Gedicht oder einen Spruch (mit der Hand, nicht am PC) in das Album schreiben
z.B.
I love you with a permanence
That endures the passing years.
I love you with a joyfulness
That subdues all doubts and fears.
I love you with an honesty
That was born within my heart.
I love you with the calm belief
That we will never part.
I love you with a confidence
No earthly force can sever.
I love you with the certainty
That I’ll cherish you forever.
I love you with the humbleness
Of one who has been blessed.
I love you with the reverence
Of all that word suggests.
I love you with a fervor
That time cannot reverse.
I love you with the truest love
That poets put to verse.





.oO0 bearbeitet von togri 0Oo.
// die sonne scheint so oder so. die wolken entscheiden ob du sie siehst.
Benutzeravatar
beautif00l
 
Registriert: 28.03.2005 00:29
Wohnort: Rosenheim

Re: Fotogeschichte als Liebeserklärung

Beitragvon backstagebaby » 24.07.2010 12:02

aus einem anderen thread:

Möglichkeiten diese Geschenkidee zu verschenken:
- als Fotoalbum
- in einem schlichten Bilderrahmen
- als lange Fotokette
Bild
Benutzeravatar
backstagebaby
 
Bilder: 95
Registriert: 05.10.2006 20:11


Zurück zu Ideensammlung - Geschenke zum Selbermachen und Basteln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast