Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Mein Garten/ Balkon

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon Lilientraum » 26.03.2012 19:35

mmh okay, danke für eure Auskunft :streichel:
also doch erstmal nur Tomatenpflanzen :lol:
oder dieses erdbeeranzuchtset von Tchibo?

hach jetzt wo ich einen großen Garten+Terasse habe, kann ich mich gar nicht entscheiden :)
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon Sommerregen.* » 26.03.2012 19:38

Ich würde auch so gern einen Balkon haben. :(
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon SchwubserL » 26.03.2012 19:39

Oh schade, hätt auch gern ein Zitronenbäumchen, aber wenn das so pflegeintensiv ist, ist das wohl eher nix für mich.
Hm...

Lilientraum, beides kommt nicht in Frage?
Das Leben ist eine Leinwand - bemale sie so bunt wie du nur kannst!
Benutzeravatar
SchwubserL
 
Bilder: 0
Registriert: 16.11.2007 15:11
Wohnort: nähe Regensburg

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon Lilientraum » 26.03.2012 19:51

SchwubserL hat geschrieben:Oh schade, hätt auch gern ein Zitronenbäumchen, aber wenn das so pflegeintensiv ist, ist das wohl eher nix für mich.
Hm...

Lilientraum, beides kommt nicht in Frage?


:lol:
Platz genug hätte ich, aber wenn er so intensiv ist, fange ich erst mit den Tomaten und evtl. den Erdbeeren an, mal gucken ob ich das Set bei uns noch bekommen.

Ich habe ja auch bei uns im Haus auch nur Grünpflanzen :oops: und wer es nicht schafft ohne alle zwei wochen gießen ist halt keine pflanze :oops: nein quatsch inzwischen gieße ich regelmäßiger, aber so den grünen Daumen muss ich erst noch entwickeln, wobei ich schon viel Lob für unsere tollen grüne Pflanzen bekommen habe- naja pflegeleicht
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon Der kleine Prinz » 28.03.2012 11:36

also mit Zitronenbäumchen hab ich auch keine allzu guten Erfahrungen... Haben den jetzt zwar 2 Jahre, aber wirkliche Zitronen waren eigentlich nie dran... ab und zu grüne Ansätze, aber die wurden auch nie groß und von gelb fangen wir erst gar nicht an... Hab mein Bäumchen jetzt letzte Woche rausgestellt... und dann sind erstmal alle blätter abgefallen... hoffe mal, dass es nicht nachts noch nen Frost abbekam...

Ansonsten gehts heute nachmittag auch noch in Garten... möchte noch Gladiolen und Erdbeeren einpflanzen... Mitte April folgen dann Tomaten, Salat, Paprika, Zwiebeln und vllt. auch noch Möhrchen...
Benutzeravatar
Der kleine Prinz
 
Bilder: 26
Registriert: 03.07.2006 13:54
Wohnort: Renningen

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon dani* » 28.03.2012 13:00

Der kleine Prinz hat geschrieben:also mit Zitronenbäumchen hab ich auch keine allzu guten Erfahrungen... Haben den jetzt zwar 2 Jahre, aber wirkliche Zitronen waren eigentlich nie dran... ab und zu grüne Ansätze, aber die wurden auch nie groß und von gelb fangen wir erst gar nicht an... Hab mein Bäumchen jetzt letzte Woche rausgestellt... und dann sind erstmal alle blätter abgefallen... hoffe mal, dass es nicht nachts noch nen Frost abbekam...

Bei mir waren im letzten Sommer auch nur immer grüne kleine Micro-Zitrönchen, aber gelb wurden die auch nie.. Irgendwo hab ich neulich gelesen, dass es Jahre dauern kann, bis die richtig Früchte tragen :roll:

...und Blätter abgefallen. Davon kann ich auch ein Lied singen. :|
dani*
 
Bilder: 95
Registriert: 21.06.2006 12:48

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon Der kleine Prinz » 28.03.2012 13:48

aber das mit dem viel gießen find ich interessant... unseres hat höchst selten mal Wasser bekommen :D
Benutzeravatar
Der kleine Prinz
 
Bilder: 26
Registriert: 03.07.2006 13:54
Wohnort: Renningen

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon Darla » 28.03.2012 17:28

Meine Ma hat auf ihrem Balkon einen Zitronenbaum. Der Baum hatte die letzten Jahre schon viele Zitronen dran, konnten auch die ein oder andere zum Kochen benutzen :)
Aber wie sie den pflegt weiß ich ehrlich gesagt auch nicht :? Ich glaub allerdings nicht, dass sie allzu viel macht außer ab und an mal mit Wasser versorgen :)
you make my heart smile.
m&m . destiny
19.o1.13 . 16.o5.15
Benutzeravatar
Darla
 
Bilder: 0
Registriert: 01.02.2004 23:08

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon Lilientraum » 02.04.2012 19:45

ich sehe schon zitronenbäume sind eine Kunst für sich :lol:
also warte ich damit noch ein wenig.
Fange dann im Juni erstmal mit den Tomatenpflanzen an :)

-----
Hab eben festgestellt das ich meine eine Blume total überwässert habe, da steht im untertopf meterhoch wasser :roll:
jetzt darf ich morgen erstmal zusehen wie ich morgen die pflanze da raus bekomme und abstellen kann, ohne mein Wohnzimmer unter Wasser zu setzten.
Und mit meinen Margariten hab ich jetzt einw enig angst bekommen, die Ma meiner besten meine das ich die viel zu früh gesetzt habe, wenn jetzt Frost kommt :roll:
supi, also hoffen das sie es überleben.
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon Der kleine Prinz » 04.04.2012 08:52

war gestern den ganzen Tag praktisch im Garten... hab die komplette Terasse wieder umgeräumt und Hasenkäfig wieder so verstellt, dass sie dann direkt in die Wiese können, ohne dass man Sie rumtragen muss...
Jetzt möchte ich nur noch diese Woche vertikutieren und dann das Moos, was mal Rasen war etwas düngen...

Was erfreulich ist, ist dass das Pfirsichbäumchen, das ich im August bestellt hatte und letztlich im Oktober kam doch noch treibt... hatte das eigentlich schon abgeschrieben... nur doof, dass ich jetzt letzte Woche 2 neue gekauft hatte...
Naja, gibt jetzt noch einiges einzupflanzen... 2 Pfirsichbäume, 1 Tannenbäumchen, 2 Hortensien und 1 Rosenhochstämmchen... und dann wollen wir in 2 wochen auf die Reichenau fahren und da Setzlinge kaufen, die ins Gewächshaus dann kommen :-)
Benutzeravatar
Der kleine Prinz
 
Bilder: 26
Registriert: 03.07.2006 13:54
Wohnort: Renningen

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon Lilientraum » 19.06.2012 17:53

Lilientraum hat geschrieben:Fange dann im Juni erstmal mit den Tomatenpflanzen an :)


Ja und ich habe stolz zu berichten, das ich die ersten Grünen "Tomatenbällchen" an meinen Tomatenpflanzen entdeckt habe *stolzbin*
UNd meine Paprikapflanze in der Küche wächst und gedeiht.
.
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon Darla » 19.06.2012 17:57

Super, Stephi :)
Meine Tomaten wachsen auch wie verrückt. Hab dieses Jahr auch von zwei auf eine Pflanze reduziert, weil ich alleine nicht ständig so viele Tomaten essen wollte :lol:
you make my heart smile.
m&m . destiny
19.o1.13 . 16.o5.15
Benutzeravatar
Darla
 
Bilder: 0
Registriert: 01.02.2004 23:08

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon dani* » 23.06.2012 09:30

Ich freu mich so! Wir bekommen grade nen tollen Garten :) Bei uns sind grad ein paar Männer da, um unseren Garten aufzuhübschen.. Sträucher schneiden etc..
dani*
 
Bilder: 95
Registriert: 21.06.2006 12:48

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon ninita » 23.06.2012 09:36

Ich beneide euch, ich hätte auch gerne einen Balkon oder noch besser einen ganzen Garten... aber vielleicht dann nächstes Jahr ;)
Benutzeravatar
ninita
 
Registriert: 24.01.2007 16:57

Re: Mein Garten/ Balkon

Beitragvon milkyway » 22.03.2017 19:51

Wir haben aktuell leider weder Garten, noch Balkon aber ich würde beides sehr gemütlich einrichten mit vielen Lichtern, so dass man Abends gemütlich da sitzen kann. Perfekt wären auch evtl. Heizstrahler.
Benutzeravatar
milkyway
 
Registriert: 22.03.2017 18:37

VorherigeNächste

Zurück zu Mein Leben und Ich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste