Seite 1 von 4

Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 11.09.2010 10:08
von Lilientraum
Mich würde das mal interessieren, wie Euer Garten / Balkon so ausschaut.
Sidn sie eher schlicht und trist oder habt ihr eine Vorliebe für Blumen und Pflanzen?
Pflanzt ihr nach Jahreszeit oder nach dem was euch gefällt?
Habt ihr Springbrunnen / Gartenmöbel
oder vielleicht sogar ein kleines Kräuterbeet??

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 11.09.2010 10:45
von SchwubserL
Wir haben einen Garten und der sieht total trist aus und es wird sich 0 darum gekümmert.
Meine Mama, und auch ich, sind überhaupt nicht so die Typen für Blümchen hier, Blümchen dort und es macht auch einfach keinen Spaß.
Es wird Rasen gemäht und die Stauden geschnitten, mehr aber auch nicht.
Gartenmöbel haben wir natürlich auch ;)
Einen großen dunkelblauen Tisch mit dazu passenden 6 dunkelblauen Stühlen.
(Das ist der Garten hinterm Haus)
Vorm Haus haben wir ne Steinmauer und 1 Rosenbeet und ein Beet mit verschiedenen Blumen.
Das pflegt meine Mama auch, mehr oder weniger, aber auch nur, weil es da halt immer schön aussehen muss, wenn wir unseren Verkauf haben.

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 11.09.2010 10:56
von togri
Wunschtraum *seufz*

'Nen Garten mag ich net haben. Ich find das zwar toll und hab als Kind den riesigen Garten meiner Großeltern geliebt, aber mir wär das auch viel zu viel Arbeit.

Aber ich hätte gerne wieder einen Balkon (oder eine Dachterasse).
So groß, dass Hollywood-Schaukel, Planschbecken und viiiele Kräuter Platz drauf finden.
Blümchen müssen nicht unbedingt sein, weil ich alles andre als nen grünen Daumen hab. Aber die Möglichkeit von der Wohnung aus rauszugehen und da auch mal die Abende zu verbringen, das fehlt mir hier sehr.
(Natürlich haben wir viele Parks & Grünanlagen vor der Tür, aber da muss man erstmal hin - und man kann net im Gammellook gehen ;) )

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 11.09.2010 16:53
von Lilientraum
Also,wir haben nur einen Balkon und das reicht dort sind zwei Blumenkästen mit halb eingetrockneten Geranien ;)
und dan steht dort noch eine Art Palme. Ein Holztisch und zwei Stühle zum sitzen.
sonst einfach nix ;)
Weil der Platz auch nicht da ist.
Obwohl ich Blumenampeln liebe, aber davon passt auch nur eine auf den Balkon-

Ein kleines stückchen Garten wäre toll... aber nur damit ich einen Hund haben kann ;)))
Ich würd denn dann eher schlicht gestalten,

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 12.09.2010 08:06
von Sternenmädchen
einen Garten haben wir noch nicht, aber ich habe erstmal einige Pflanzen in unserer Wohnung verteilt. Zur Straße hin u nach hinten raus hängen Blumenkästen. Hatte vorne Stiefmütterchen drin und son grünes Ding, was nach unten wächst und dann hat man so ne Rankpflanze. Die ist auch hinten drin u schöner Lavendel!

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 12.09.2010 08:42
von sunflower
Hab zwar viele Pflanzen und Blumen in der Wohnung aber keine auf meinem Balkon. Der is so miniklein, da würde grad mal 1 Blumentopf draufpassen... also das würde auch nix aussehen :?

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 12.09.2010 10:16
von dani*
Momentan haben wir nen Balkon, darauf ein Apfelbäumchen im Kübel, welches wir zur Hochzeit geschenkt bekamen. Leider haben wir keine Möbel, aber ich mochte den Balkon eh nie gern nutzen (außer zum Wäsche aufhängen), weil unsere Nachbarn direkten Einblick drauf haben und das mag ich nicht.

Garten haben wir bisher keinen. Dafür in baldiger Zukunft ein Riesenexemplar. Den werde ich nächstes Frühjahr neu anlegen, mit viel Lavendel, Hortensien und unser Apfelbäumchen möchten wir gern einpflanzen. Einen Pool werden wir uns über kurz oder lang auch zulegen, außerdem so ein Schaukel-Rutsche-Gerüst und Sandkasten für Merle.

Dieses Jahr haben wir aber schon das Gewächshaus genutzt und haben versch. Salate, Tomaten, Paprika und Gurken angepflanzt, außerdem ein Kräuterbeet im Gemüsegarten. Ich finds toll, den Eigenanbau zu ernten :)

Ansonsten werden wir unseren Garten aber eher pflegeleicht haben, mit Sträuchern drum rum und viel Rasen, damit man nicht allzu viel Arbeit hat, Unkraut jäten in Beeten hab ich nämlich null Bock drauf ;)

Unseren Riesenbalkon in Spe (etwa 10 qm) werde ich mediterran anlegen, mit Palmen, Zitronenbäumchen, Olivenbäumchen, außerdem braune Holzmöbel.

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 13.09.2010 11:46
von blue-sun
unser balkon ist relativ klein. rundherum ist ein schutznetz für die katze (und außerdem hindert es lars daran, sachen vom balkon zu werfen), dann steht ein kleines tischchen da, zwei stühle, ein hochstuhl (zum draußen essen) und ein (momentan leeres) planschbecken. an der wand sind 2 liegestühle festgebunden. nächstes frühjahr mächte ich dann auch blumenkästen am balkon festmachen und alles ein bisschen bunter und gemütlicher haben

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 24.09.2010 14:28
von Darla
Ich hab einen kleinen aber feinen Balkon :)
Hab einen Tisch, ne Bank und zwei Stühle draussen stehen. Ausserdem Ernie & Bert (meine beiden Gargoyles) und noch bissl Grünzeug. Wobei das eigentlich bei mir fast gar nicht nötig wäre, weil bei uns am Balkon eh alles grün ist. Schaut aus wie ein eigener kleiner Garten im ersten Stock. Richtig schön. :)

Meine Eltern haben nen Garten. Der wurde erst vor ein paar Jahren komplett neu hergerichtet. Das Schildigehege ist dort und ein Strandkorb steht im Garten.
Eigentlich haben meine Eltern noch einen riesigen gepflasterten Bereich zwischen Haus und Garten... da ist momentan allerdings nur ein riesen großes Loch :mrgreen: Pünklich zum nächsten Jahr kommt da nämlich dann er Pool hin :)

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 01.12.2010 15:41
von Lilientraum
Und habt ihr eure sachen auch alle winterfest gemacht?
hab vor drei wochen meine geranien rausgerupft und heide und silberblatt eingepflanzt, sieht richtig toll aus mit dem schnee.
Die Möbel haben wir zusammengerückt und abgedeckt und statt meiner heißgeliebten blumenampel habe ich
jetzt eine Futterglocke aufgehängt mit meisenknödel.

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 01.12.2010 16:04
von Darla
Ich bin da dieses Jahr total spät dran... ich muss noch meine Möbel zusammenklappen und wegrutschen. Das ist jetzt schon alles voller Schnee :oops:
Und ansonsten hab ich nur Steinfiguren draussen.
Die Pflanzen kommen in den Keller :)

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 02.12.2010 14:45
von blue-sun
wir haben unsere möbel immernoch draußen. allerdings ist unser balkon überdacht, da schneits nicht drauf. auf dem balkontisch steht unser adventsgesteck - das hat in der wohnung leider nicht überlebt und ist jetzt eben durchs küchenfenster und die balkontür zu bewundern ;)
blumenkästen haben wir hier in der neuen wohnung noch gar nicht.

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 06.01.2012 13:39
von dani*
dani* hat geschrieben:Momentan haben wir nen Balkon, darauf ein Apfelbäumchen im Kübel, welches wir zur Hochzeit geschenkt bekamen. Leider haben wir keine Möbel, aber ich mochte den Balkon eh nie gern nutzen (außer zum Wäsche aufhängen), weil unsere Nachbarn direkten Einblick drauf haben und das mag ich nicht.

Garten haben wir bisher keinen. Dafür in baldiger Zukunft ein Riesenexemplar. Den werde ich nächstes Frühjahr neu anlegen, mit viel Lavendel, Hortensien und unser Apfelbäumchen möchten wir gern einpflanzen. Einen Pool werden wir uns über kurz oder lang auch zulegen, außerdem so ein Schaukel-Rutsche-Gerüst und Sandkasten für Merle.

Dieses Jahr haben wir aber schon das Gewächshaus genutzt und haben versch. Salate, Tomaten, Paprika und Gurken angepflanzt, außerdem ein Kräuterbeet im Gemüsegarten. Ich finds toll, den Eigenanbau zu ernten :)

Ansonsten werden wir unseren Garten aber eher pflegeleicht haben, mit Sträuchern drum rum und viel Rasen, damit man nicht allzu viel Arbeit hat, Unkraut jäten in Beeten hab ich nämlich null Bock drauf ;)

Unseren Riesenbalkon in Spe (etwa 10 qm) werde ich mediterran anlegen, mit Palmen, Zitronenbäumchen, Olivenbäumchen, außerdem braune Holzmöbel.


Vorletztes Jahr noch groß geschwafelt, aber ein bisschen was haben wir auch schon geschafft:

Bild

Bild

Bis zum Frühjahr wollen wir noch 2 Bäume umlegen (lassen), die ganzen Sträucher radikal abschneiden und das Gewächshaus wieder auf Vordermann bringen, damit da Gemüse einziehen kann..

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 06.01.2012 18:04
von ChicaLady
Sag mal dani, ihr bewohnt doch ein Haus, oder? Wieso habt ihr das nicht gekauft?

Re: Mein Garten/ Balkon

BeitragVerfasst: 06.01.2012 18:14
von dani*
ChicaLady hat geschrieben:Sag mal dani, ihr bewohnt doch ein Haus, oder? Wieso habt ihr das nicht gekauft?

Es ist quasi mein Elternhaus und mein Vater hats mir überschrieben..